SUVA Integration top – SUVA-Rentenentscheide mangelhaft

26. Oktober 2020

Gemäss den bisherigen Erfahrungen der Kanzlei mit der Schweizerischen Unfallversicherung (SUVA) zeigt sich ein gemischtes Bild. Während sich die SUVA in vielen Fällen bei der Ausrichtung von Taggeldern während der Heilungsphase sehr grosszügig und daher kundenfreundlich zeigt, was natürlich äussert begrüsst und geschätzt wird, haben sich die abschliessenden Renten- und Integritätsverfügungen der Aussenstellen nicht selten als mangelhaft erwiesen. Teilweise wurden die Vergleichseinkommen falsch berechnet oder der leidensbedingte Abzug oft ungenügend gewürdigt. Da der SUVA-Grad prozentgenau berechnet wird, kann dies zu einer tieferen Rente führen. Es lohnt sich daher, die SUVA-Verfügung fachmännisch prüfen zu lassen. Oft reichen hier ein bis zwei Arbeitsstunden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *